Spielberichte

FC Kalbach AH vs TSG Wehrheim AH

Ergebnisse

Club Tore Spielausgang
FC Kalbach AH 6 Sieg
TSG Wehrheim AH 1 Niederlage

Details

Datum Zeit Saison
10. Mai 2019 80' 2019

FC Kalbach AH

1 Sebastian Hauert Torwart
2 Stefan Sens Abwehr
3 Jürgen Halfmann Abwehr
4 Marco Zingoni 12 Abwehr
5 Darko Peskarevic Mittelfeld
6 Robert Raguz Mittelfeld
7 Thorsten Philippi 13 Mittelfeld
8 Marcus Baumann Abwehr
9 Markus Bühl Sturm
10 Sascha Toth Mittelfeld
11 Markus Reul 14 Sturm
12 Afzal Gardezi 4 Mittelfeld
13 Dominik Philippi 7 Mittelfeld
14 Baba Diallo 11 Sturm

1:0  Afzal Gardezi  :     25. Spielminute,   Fernschuss aus 25 m .
2:0 Dominic Philippi :      43.Spielminute,   Robert Raguz spielt den Ball aus dem Mittelfeld auf die linke Seite zu Markus Bühl, der den Ball direkt weiterpasst auf Dominic Philippi und der wiederum schießt aus ca. 7 m den Ball gleich zum 2:0 ins Tor.
3:0 Dominic Philippi :    54.Spielminute, Robert Raguz schießt aufs Gegnerische Tor, der Torwart wehrt den Ball direkt vor die Füße von Dominic ab und der hat keine Probleme den Ball zum 3:0 einzuschieben.
3:1   59.Spielminute,  in diesem Moment haben wir dem Gegner zu viel Spielraum gelassen und schlecht verteidigt, so das daraus das 3:1 entstanden ist. (Leider wurde nach der Parade unseres Torwartes Sebastian Hauert auch die Abseitsstellung, des auf der Linie liegenden Gegenspielers nicht geahndet, so dass der Abpraller direkt neben dem Torpfosten eingeschoben werden konnte.)
4:1  Dominic Philippi :   61.Spielminute,  Zuspiel  von Markus Bühl  in den Lauf von Dominic und dessen Schuss schlug dann von der Unterkante der Latte  zum 4:1 im Tor ein.
5:1  Afzal Gardezi:   67.Spielminute,    den Freistoß  von der halb Linken Seite aus, schoss Afzal aus 18 m an der Mauer vorbei  ins lange Eck zum 5:1.
6:1 Sascha Toth:  69.Spielminute,  im Gegnerischen Strafraum kam der Ball vor die Füße von Marcus Baumann, der sofort abzog. Von der Latte aus flog der Ball direkt an Saschas Kopf der dann zum 6:1 im Tor landete.
Fazit:      Ein etwas zu hoch ausgefallener Sieg, da der Gegner Spielerisch fast  gleich stark war.
Auswechslungen:   18.Spielminute, Afzal Gardezi kam für Marco Zingoni ( Oberschenkelzerrung)       Für die 2.Halbzeit kamen dann,   Dominic Philippi  für Markus Reul und Baba Diallo für Thorsten Philippi (Muskuläre Probleme)
Schiedsrichter: Milorad Anicic
Spielwertung: 3+

Eintracht Oberursel AH vs FC Kalbach AH

Ergebnisse

Club Tore Spielausgang
Eintracht Oberursel AH 2 Niederlage
FC Kalbach AH 5 Sieg

Details

Datum Zeit Saison
6. April 2019 80' 2019

FC Kalbach AH

1 Sebastian Hauert Torwart
2 Michael Fuchs Abwehr
3 Jürgen Halfmann Abwehr
4 Afzal Gardezi Abwehr
5 Darko Peskarevic 12 Mittelfeld
6 Dominik Philippi Mittelfeld
7 Thorsten Philippi Mittelfeld
8 Daniel Moosmann Mittelfeld
9 Markus Bühl Mittelfeld
10 Tomislav Loncar Sturm
11 Faton Llapjani Sturm
12 Thomas Bank 5 Mittelfeld

0-1   (13.) Faton Llapjani aus 10m nach Vorlage Daniel Moosmann
0-2   (30.) Fatan Llapjani mit Volleyschuss aus 12m nach Pass von Daniel Moosmann
0-3   (49.) Faton Llapjani nach Abwehrfehler aus 16m
0-4   (64.) Tomislav Loncar mit einem Heber aus 20m nach Abwehrfehler und Pass von Markus Bühl
0-5   (70.) Faton Llapjani aus 13m nach Doppelpasskombination Markus Bühl und Thorsten Philippi
1-5     (75.) Kopfball aus 8m nach Eckball
2-5     (78.) Heber aus 25m
Ein auch in dieser Höhe verdienter Sieg und ein überlegen geführtes Spiel.
Spielwertung: 3

FC Kalbach AH vs Kewa Wachenbuchen

Ergebnisse

Club Tore Spielausgang
FC Kalbach AH 0 Niederlage
Kewa Wachenbuchen 4 Sieg

Details

Datum Zeit Saison
22. März 2019 80' 2019

FC Kalbach AH

1 Daniel Pfeiffer (B-Jugend) Torwart
2 Kai Diehm Mittelfeld
3 Jürgen Halfmann Abwehr
4 Ferhat Karatas Mittelfeld
5 Jens Siegel Abwehr
6 Robert Raguz Mittelfeld
7 Thorsten Philippi Mittelfeld
8 Daniel Moosmann Mittelfeld
9 Markus Bühl Sturm
10 Dominik Philippi Mittelfeld
11 Steffen Misof Sturm
12 Markus Reul Sturm
13 Marcus Baumann Mittelfeld
14 Darko Peskarevic Mittelfeld
15 Tomislav Loncar Sturm

0-1
0-2
0-3
0-4
Spielwertung: 5

2018

Turnier in Sossenheim - 01.06.2018

1.Juni 2018 - Oldtimer und Newtimer spitze

  1. Platz beim Turnier in Sossenheim am 01.06.2018

FC Kalbach Alte Herren. Überraschungssieg beim Kleinfeldturnier der SG Sossenheim.

Wir erzielten in den drei Gruppenspielen 4 Punkte und 4:4 Tore und belegten dort Platz 2 hinter Gruppensieger Rot-Weiß Frankfurt. In dem Halbfinale wurde durch eine sehr gute Leistung die SG Oberliederbach mit 2:1 besiegt. Im Endspiel war dann nochmals Rot-Weiß Frankfurt der Gegner. Mit einem sehr disziplinierten Spiel wurde ein 0:0 erzielt. Das notwendige Neunmeterschießen konnte dann klar gewonnen werden. Herausragend war hier unser Gästetorwart Ralph Schuster, der alle Schüsse der 'Roten' hervorragend parierte und den 1. Platz sicherte.

Am Samstag an gleicher Stelle schlugen erneut unsere Jüngsten zu. Die G1 des FCK konnte auch am 02.06.2018 die begehrte Trophäe mitnehmen und den Turniersieg erreichen.

Beiden Mannschaften, einen herzlichen Glückwunsch. „So wünschte man sich einen Verein. Von Jung bis Alt, ein super Auftritt.“ So kommentierte Reinhard Vanhöfen als 1. Vorsitzender beide Leistungen.