12.10. – Einweihung unserer Boule Bahn

FCK goes Boule
Einweihung der neuen Boule Bahn am Samstag, den 12.10., 12:00-14:00 Uhr

Eine Gruppe von sehr rüstigen Kalbachern, teilweise Mitglieder des FCK, kam vor einigen Monaten auf den Vorstand zu mit der Bitte der Herstellung einer Boulebahn auf unserer Anlage. Nach Prüfung mit der Stadt Frankfurt, konnte dieser Bitte gerne entsprochen werden. Wollen wir doch unsere Infrastruktur auch weiterhin attraktiv gestalten und auch gerade unseren nicht mehr aktiven Mitgliedern ein Angebot zur Verfügung stellen.

Gesagt getan, die Gruppe von 10-15 Personen stellte die Anlage in den letzten Wochen mit viel Liebe und Mühe in Eigenregie her. Die Stadt spendierte auch noch Grassamen und zwei Bänke. Auch die Wartung und Pflege wird die Gruppe in Zukunft übernehmen. Für Mitglieder des FCK ist es natürlich jederzeit möglich auf dieser neuen Bahn zu spielen. Wir denken darüber nach, ein paar Sätze Kugeln zu kaufen und bei unserem Akki zu hinterlegen, damit die Barriere das Boulespiel einmal selbst auszuprobieren recht klein ist.

Insgesamt also eine tolle Sache und ein sehr gelungenes Beispiel aus Eigeninitiative, Pragmatismus und Freude am familiären Miteinander.

Schon Konrad Adenauer wusste um den entspannenden Effekt und die Freude durch das Boulespiel. Seid also gerne bei der offiziellen Eröffnung in unserem Biergarten mit dabei. Am Samstag den 12.10. um 12:00 Uhr wird unsere Caro Friedrich als Vorsteherin des Ortsbeirats 12 die Bahn eröffnen. Danach kann jeder Interessieret ein paar Kugeln werfen. Die Presse hat sich auch angekündigt.

Wir freuen uns auf Euch.

Für den Vorstand des FCK

Reinhard Vanhöfen, Erster Vorsitzender

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.